Die EO Unlimited London 2014 – Schaff Dir Dein Eigenes Wunder

Der regionale Anlass der Entrepreneurs’ Organization EMEA vom 5. – 7. Juni 2014 war echt beeindruckend. Ein Rückblick. Über drei Tage und (tolle Nächte) haben sich die 120 Teilnehmer aus allen Ländern Europas aufgemacht, ihr persönliches Potential zu entdecken, die Mechanismen des Wandels zu verstehen, zu lernen wie man die Tücken des Scheiterns umschifft und wie man die unvermeidbaren Herausforderungen bewältigt.

EO Unlimited London 2014 - Creative Workshops in the London Eye

Entrepreneurs in action in the London Eye

Das Programm war gespickt mit unglaublich intensiven Workshops und Gruppenübungen zur Geschäfts- und Persönlichkeitsentwicklung. Ein Highlight davon war eine Forums-Uebung im London-Eye, welches dem Kongress an einem Nachmittag exklusiv zur Verfügung stand! 17 Arbeitsgruppen durften während zwei Stunden in einer atemberaubenden Atmosphäre und einem gleichzeitig sehr intimen Umfeld mit Hilfe von diversen Kreativitätstechniken die in jedem Unternehmer latent vorhandenen Geschäfts- und Zukunftsideen benennen und formulieren, sodass die Idee in die Realität umgesetzt werde! “Create your own Miracle” eben. Diese Kreativitätsübung fand denn auch am ersten Tag statt, welcher das Motto “Dream the dream” trug. Der zweite Tag beinhaltete Uebungen, welche mit “Speak your Truth” optimal betitelt waren. Damit war gemeint, dass man zu der am ersten Tag entwickelten Idee eine echte und verbindliche Beziehung aufbaut, die Idee gegenüber Dritten auch “verkaufen” kann und sich selber zur neuen Geschäftsidee oder zu einer anderen persönlichen Vision auch echt commited. Kurz: Am zweiten Tag lernten die Teilnehmer Storytelling – und das aus tiefster Ueberzeugung heraus. Der letzte Tag schlussendlich befasste sich mit “Live the impossible” und bot Handlungsanleitungen dazu, wie man seine Idee schlussendlich in Tat und Wahrheit umsetzt und das war gleichzeitig der einzige Tag, an welchem klassische Vorträge zu hören waren, wie das Referat zum ‘Plan B’ von John Mullins.

Tags: , , ,

No comments yet.

Leave a Comment

Remember to play nicely folks, nobody likes a troll.