Acht Accelerators im Accelerator Programm 2015/16

3295c679c431a67f16b8d7bef42ebf31-300x110

Das Accelerator Programm ist auch dieses Jahr mit acht Unternehmern im August erfolgreich gestartet. Adrian Locher, Accelerator Chair, hat mit ca. 20 Prospects ein persönliches Interview geführt und schlussendlich fünf neue Accelerator Teilnehmer wählen können. Drei Accelerators vom letzten Jahr nehmen auch am diesjährigen Programm teil. Ziel ist es, bis im nächsten Sommer mindestens drei Unternehmer als EO-Vollmitglieder zu gewinnen. Herzlichen Glückwunsch und toi, toi, toi an alle Accelerators!

Ray Arpagaus, http://www.drdog.ch

Florian Bodenmann, http://pensionskasse.com

Andreas Brenner, http://www.avrios.com

Hasnain Khimji, http://www.suisseforme.com

Silvan Leibacher, http://biber-manufaktur.ch

Ramona Mattaei, http://www.or-mana.ch

Moritz Meenen, http://www.electricfeel.com

Marc Stieger, http://www.offerten24.ch

Zwei Accelerators 2014/15, Friederike von Waldenfels, http://swiss-commerce.ch, und Dr. Cristian Grossmann, http://beekeeper.ch, sind bereits dieses Jahr EO Zürich beigetreten. Cris konnte sogar als Boardmitglied für Communication gewonnen werden.

Best Practices zeigen, dass ehemalige Accelerator-Teilnehmer sich bei EO überdurchschnittlich engagieren, Leadership-Positionen übernehmen und die Organisation massgeblich vorantreiben.

Das Accelerator-Programm richtet sich an Unternehmer mit einem aufstrebenden Business zwischen $250k und $1Mio. Umsatz und basiert auf 3 Säulen:

  • Learning-Days: vierteljährliche, themenspezifische Coaching-Tage mit einem ausgebildeten Gazelles-Trainer sowie EO Membern als Q&A-Peers (Themen sind People, Strategy, Execution & Finance)
  • Accountability-Gruppen: monatliches Treffen in Kleingruppen, um die Inhalte der Learning-Days zu diskutieren & bestmöglich anzuwenden (jede Gruppe hat ein EO Mitglied als „Coach“; dieses Jahr wird Adrian Locher von Cristian Grossmann, Communication Chair, und Daniel Pfeifer, Mentoring Chair, als Moderator unterstützt)
  • EO Netzwerk: Teilnahme an EO-Veranstaltungen und Zugang zu EO’lern (selektiv)

Mehr Informationen zum Programm findest Du unter diesen Linkshttp://www.eonetwork.org/eo-accelerator und http://www.eo-accelerator.de.

Falls Du einen potentiellen Accelerator Kandidaten für das Jahr 2016/17 kennst, bitte Adrian Locher, Accelerator Chair, informierenmail@adrianlocher.ch

Herzlichen Dank!

Auf ein erfolgreiches Accelerator Programm 2015/16!

2015-16 Accelerators

Tags:

No comments yet.

Leave a Comment

Remember to play nicely folks, nobody likes a troll.