Global Student Entrepreneur Award Schweiz am 12. Januar 2018 in Zürich

Die EO Global Student Entrepreneur Awards (EO GSEA) sind die wichtigste Veranstaltung für Studentenunternehmer weltweit!

EO Switzerland-Zurich will den Erfolg beim Global Student Entrepreneur Award 2016 wiederholen. Der  Schweizer Student und Startup-Entrepreneur Carlo Badini gewann die europäische Vorausscheidung und konnte damit gratis an den Final nach Bangkok reisen.

Zur Teilnahme berechtigt sind eingeschriebene Studenten, welche in den letzten sechs Monaten mit ihrer eigenen Geschäftstätigkeit 500 Franken Umsatz gemacht haben oder für Ihre Geschäftsidee 1000 CHF Kapital aufgenommen haben. Anmeldung und Details sind auf  www.gsea.ch verfügbar.

Der Anlass findet am Freitag, den 12. Januar 2018  in Zürich statt. Der Veranstaltungsort ist der “Bogen D Event Space” des Impact Hub. Türöffnung ist 14:30 Uhr.

Breite Unterstützung für den einmaligen Anlass. Es haben bereits über 20 Firmen die Untersützung zugesagt: Avrios, ba institute, Bexio, Beekeeper, Business Control (Schweiz) AG, consulteer ag, Crowdhouse, Greenliff, Hirzel.Neef.Schmid.Konsulenten AG, Invisia AG, ImpactHub, JMC Software AG, Kimi Krippen, Lexpert Partners AG, LUCY Security, Nubiq, Reach branding + digital, Steag / clic366, Strenia Consulting, SwisSolution, VSHN, Talendo und Ticketino unterstützen den GSEA-CH Event. Es werden weitere Sponsoren aufgenommen! Wenden Sie sich an uns mit Hilfe des Kontaktformulars.

EO ist eine weltweite Vereinigung, die Unternehmern offensteht. Firmengründer können im Rahmen des sogenannten Accelerator Programms der Organisation beitreten. Dieses soll helfen, dass die Teilnehmer innerhalb von drei Jahren siebenstellige Umsätze erreichen. In der Schweiz gibt es zwei EO-Chapter: eines in Zürich mit gegen 100 Mitgliedern und eines in Genf mit über 30 Mitgliedern.

gsea-european-winner-carlo„Der Wettbewerb ist eine einmalige Gelegenheit, sich mit ambitionierten Jungunternehmern aus aller Welt zu vernetzen. Die Organisation ist ein echter Unternehmerverein, von Unternehmern für Unternehmer!“ . Carlo Badini gewann beim Wettbewerb 2016 die europäische Ausscheidung und  vertrat EO Switzerland beim Final in Bangkok.

Zur Homepage des Global Student Entrepreneur Awards: www.gsea.ch

 

 

Studenten registrieren sich hier!

Mehr lesen hier: http://www.eoswitzerland.com/gsea-award/

No comments yet.

Leave a Comment

Remember to play nicely folks, nobody likes a troll.