Rollen und Chargen unseres Vereins

Bei EO Switzerland – Zurich gibt es gleichberechtigte Mitglieder – Member. Wie jeder Verein ist auch EO ZH auf ehrenamtliche Mitarbeit angewiesen, sei es als Vorstand, Moderator oder als “Navigator”. Nachfolgend werden die einzelnen Chargen im Verein kurz erklärt.

Rollen bei den ordentlichen EO-Mitgliedern

Auch ausserhalb des Vorstands gibt es einige wenige Rollen.

Member – Das ordentliche Mitglied. EO-Mitglieder sind in der Regel einer sich monatlich treffenden Gruppe – dem Forum – zugeordnet. Reguläre EO-Mitglieder haben alle eine entsprechende Grundschulung namens “Forum-Training” absolviert.

Moderator – Der Forums – Tätschmeister. Ein Forum verfügt über einen dedizierten Moderator, welcher die administrative Führung der Forumsgruppe inne hat. Natürlich kann es weitere Rollen im Forum geben, einige Foren kennen z.B. den Kassier, den Time-Keeper, den “Gestalt-Wächter” etc, aber das ist abhängig von der Charta, welche jedes Forum führt. Der Moderator wird speziell für seine Aufgabe geschult, dazu absolviert er das sogenannte Moderatoren Training und es gibt auch Wiederholungskurse, sogenannte Moderator-Summits. Viele Foren benennen frühzeitig den Nachfolger für den Moderator, den sogenannten “Moderator Elect”.

Navigator – Der “Patenonkel” für neue Member. Altgediente Mitglieder mit einem Herz für EO, mit mehr als 5 Jahren Zugehörigkeit und mit Erfahrung bei internationalen Anlässen können die Navigatorenrolle übernehmen. Sie unterstützen den Integration Chair beim Umgang mit neuen Mitgliedern und coachen frisch eingetretene Mitglieder während Ihres ersten Jahres bei EO. Die Navigatoren unterstützen insbesondere die neuen Mitglieder bei der Vorbereitung des “Sanctuary Dinner”. Der Navigator hat erfüllt, wenn folgende drei Punkte erfüllt sind. 1.) Das neue Mitglied erneuert sein Membership im Jahr zwei. 2.) Das neue Mitglied besucht mindestens zwei Learning Events im ersten halben Jahr und 3.) Das neue Mitglied gibt mindestens eine Zufriedenheitsnote 9 beim Punkt  “Forum experience satisfaction” der alljährlichen All Member Survey.

Revisor- Prüft die Vereinsrechnung. Der Revisor/Auditor prüft die Ordentlichkeit der Vereinsbuchhaltung. EO Switzerland – Zurich verfügt über zwei Revisoren pro Rechnungsjahr.

Rollen im Board (Vorstand)

President – Vereinspräsident. Dieser ist optimalerweise für zwei Perioden, welche bei uns von Juli bis Juni dauern, im Amt. Präsidenten haben immer einen designierten Nachfolger, einen sogenannten “President Elect”.

Finance Chair – Unser Buchhalter. Er führt unsere Buchhaltung und unsere Kasse und koordiniert die Finanzströme mit EO Global. Er schaut, dass alle Member Ihre Jahresbeiträge fristgerecht einzahlen.

Membership Chair – Die Akquisition neuer Mitglieder obliegt dem Membership Chair. Natürlich kann er diese Arbeit nicht alleine machen, deswegen sind alle Mitglieder wie auch seine Kollegen im EO-Vereinsvorstand dazu angehalten, für neue Mitglieder zu werben.

Forum Chair – Ein Chapter von EO ist in Gruppen, sogenannte Forums eingeteilt. Diese Foren sehen sich monatlich zu Arbeits-Workshops. Das Forums Vorstandsmitglied kümmert sich um die Kommunikation zwischen Vorstand und Forum. Er ist dafür besorgt, dass neue Mitglieder innert 90 Tagen in einem bestehenden Forum platziert sind. Weiter organisiert er die für das effektive Funktionieren der Foren notwendige Schulungen, insbesondere die Forums-Trainings und die Moderatoren-Trainings.

Integration Chair – Der Integrations-Vorstand kümmert sich in den ersten, wichtigen Monaten um die neuen EO-Member, weil der Wiederaustritt innerhalb des ersten Jahres wahrscheinlicher ist als danach. Häufig wird diese Charge mit dem Forums- oder mit dem Membership- Chair zusammengelegt.

Communication / PR-Chair – Diese Charge kümmert sich um die Innen- (Communication)- und Aussenkommunikation (PR).

Accelerator Chair – Wir haben ein eigenes Startup-Programm für Junge Unternehmer. Hier wird wissen von Unternehmern für Unternehmer vermittelt. Es ist ein ausgesprochen beliebtes und erfolgreiches Programm für die Business Leader der Zukunft. Details hier.

Strategic Alliances – Trotz des Mitgliederbeitrages sind wir auf Sach- und Geldeinlagen von Partnern angewiesen, welche den Wert unseres Vereins erkannt haben und langfristige Partnerschaften eingehen. Unser Strategic Partner-Vorstand kümmert sich um die Akquisition unserer Unterstützer und ist verantwortlich für die diversen Partner – Packages. Die aktuellen Strategic Partners sind hier zu finden.

Mentorship  Chair – Hochqualifizierte Mentoren sind ein unglaublicher Asset unseres Vereins. Speziell zugeschnitten auf die Industrie und den Lebenszyklus werden Mentorings vermittelt, welche schlicht und einfach unbezahlbar sind.  Der Mentorship Chair stellt die Verbindung zwischen Mentor und Mentee her. Er ist auch die Anlaufstelle für Anfragen.